Firmenhistorie

Mein Unternehmen wurdet 1992 gegründet und im vormals elterlichen KFZ-Betrieb auf engem Raum vorerst gebrauchte Enduros angeboten und verkauft. Hochaktuell waren damals Honda und Yamaha mit den Modellen XL, XR, Dominator und XT. Aufgrund der großen Nachfrage kamen auch bald stärkere Motorräder dazu, besonders beliebt waren die Reise-Enduros Transalp und Afrika Twin sowie die BMW GS und Straßenmotorräder, vorwiegend die japanischen Marken, die aufgrund ihrer hohen Zuverlässigkeit damals wie heute schnell wieder einen neuen Besitzer finden.

Ab 2001 wurde der Ausstellungsraum am St. Pöltner Neugebäudeplatz bezogen, wo in Spitzenzeiten bis zu 100 Motorräder aller Marken und Typen besichtigt und gekauft werden konnten.

In dieser Zeit war auch die Nachfrage nach Chopper und Cruiser sehr hoch und hatte im Gebrauchtangebot einen beträchtlichen Anteil.

Meine persönlichen Interessen gehören besonders dem TRIAL-Sport, deshalb  begann bereits 1996 die Zusammenarbeit mit dem steirischen GASGAS Importeur BLM.

Da ich schon mit 11 Jahren mein erstes Motorrad (Sachs 98 ccm) gefahren bin und bald danach mit einer KTM 125 auch auf Motocross-Strecken unterwegs war, kann ich nun auf eine über 45-jährige "Motorradkarriere" zurückblicken.

1977 mit Vater und Freunden die erste Österreichrundfahrt, welche auch über den Großglockner führte und 1978 eine große Tour an die Cote Azur. Danach folgten viele Ausfahrten und Touren sowohl auf der Straße, wie auch im Gelände. Mit Freude möchte ich anmerken, dass ich viele Freundschaften durch meine Motorradaktivitäten geschlossen habe, die auch nach Jahrzenten noch bestehen.

Mit Stolz kann ich behaupten, mir meine Erfahrung "erfahren" zu haben, die mir heute die Möglichkeit gibt, meine Kunden ehrlich und fair zu beraten. Sofern gewünscht, nehme ich ich mir dafür auch ausreichend Zeit.

 

 

wechselnde Bilder durch anklicken anhalten und vergrößern